Hanusel Hof

Bayerische Golf Liga AK 50 Herren 6. Liga Gruppe F

03.08.2018: Am Freitag, den 3. August 2018 fand der dritte und damit letzte Spieltag der BGL Herren AK 50 im Golfclub Dillingen statt. Die drei Mannschaften á 6 Spieler der Golfclubs Dillingen, Lenzfried und Hellengerst trafen sich zum Einzel-Zählspiel über 18 Löcher. 

Es war heiß – sehr heiß. Dennoch ließen sich die Spieler davon nicht beeinflussen und spielten konzentriert die Runde bis zum Ende. Gewertet wurden von 6 Ergebnissen die vier besten. So fiel unser Spieler Peter Lang dem Streichergebnis zum Opfer, während Matthäus Lehr wegen Verletzungspech nicht angetreten war.

Die vier gewerteten Spieler unserer Hellengerster Mannschaft kamen mit den Herren Mike Löttgen (64 Schläge), Gerhard Landerer (68 Schläge), Thomas Marko (70 Schläge) und Friedhold Rädler (71) auf den 2. Rang des Tages. Mit insgesamt +41,8 Brutto über CR und 273 Gesamtschlägen konnten sie damit sehr zufrieden sein.

Rang 3 belegte der Golfpark Schloßgut Lenzfried mit gesamt +61,8 und Einzel 64, 74, 77 und 78. 

Den Rang 1 sicherte sich der Golfclub Dillingen. Mit +30,8 und 62, 66, 67, 67 nutzen sie ihren Heimvorteil und waren damit uneinholbar.

In der Gesamtwertung reichte es dem GC Dillingen jedoch nicht für den 1. Platz. Mit nur einem einzigen Punkt mehr gewannen unsere Hellengerster – Gratulation an alle Spieler für diese tolle Leistung! Den 3. und letzten Platz in der Tabelle belegte mit großem Abstand der Golfpark Schloßgut Lenzfried. 

Hier noch einmal die Zusammenfassung der drei Spieltage:
Rang 1: GC Hellengerst   3 + 3 + 2 = 8 Gesamtpunkte
Rang 2: GC Dillingen    2 + 2 + 3 = 7 Gesamtpunkte
Rang 3: GC Lenzfried    1 + 1 + 1 = 3 Gesamtpunkte