Seniorengolf am 23.10.2018 – Abgolfen

23.10.2018: Zum letzten Mal in dieser Saison trafen sich die Seniorinnen und Senioren zum gemeinsamen Golfspielen und hatten dabei den Wettergott auf ihrer Seite. Wunderschönes Spätherbstwetter und angenehme Temperaturen lockten 35 Teilnehmer auf den Platz. 28 dieser Spieler hatten sich für eine 18-Loch-Runde entschieden, 7 Spieler waren auch mit nur 9 Löchern zufrieden. Gespielt wurde ein Wettspiel nach Stableford, allerdings spielten alle – auch die Herren – von Rot. 

Damengolf „Abgolfen“ am 17. Oktober 2018

17.10.2018: 18 Damen trafen sich am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 zum Abgolfen im GC Hellengerst. Bei schönstem Herbstwetter wurde ein nicht vorgabewirksames Texas-Scramble gespielt.

Den Bruttosieg holte sich das Team Theresia Pohn, Sabina Thrams und Dr. Felicitas Rustemeyer mit 36 Bruttopunkten.

Die Nettosieger waren:
1. Margitta Bittner, Anne Seefried und Inge Heim mit 62 Nettopunkten.
2. Gundl Husmann, Anneliese Müller, Natalie Ansel und Sabine Knahl mit 58 Nettopunkten

Abgolfen der Herren am 10. Oktober 2018

10.10.2019: 19 Herren kamen zum letzten Herrengolf der Saison 2018 zusammen, um eine vorgabewirksame 9-Loch-Runde nach Stableford zu spielen. Die Sonne schien und es war schon fast so warm wie im Sommer. So stand einer wunderschönen Abschlussrunde nichts mehr im Wege.

Den Bruttosieg holte sich Karl-Heinz Peters. Er erspielte auf die neun Löcher 12 Bruttopunkte. 

Seniorengolf am 9. Oktober 2018

9.10.2018: Viele Teilnehmer hatten sich zum nicht vorgabewirksamen 18-Loch-Wettspiel nach Stableford in die Meldeliste eingetragen. Das schöne Herbstwetter mit fast schon sommerlichen Temperaturen lockte jeden, der Zeit hatte, nochmal zum Seniorengolf auf dem Platz.

Die 34 Golferinnen und Golfer kämpften mit viel Spaß und guter Laune um die Punkte. Um den Bruttosieg gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, welches Gundl Husmann mit nur einem Punkt Unterschied für sich entscheiden konnte. Mit 26 Bruttopunkten lag sie knapp vor Karl-Heinz Peters, der 25 Punkte erspielte.

Auch im Netto lag Gundl Husmann mit 40 Punkten ganz vorne, doch durch den Doppelpreisausschluss ging der Nettosieg in der Vorgabenkasse A an Karl-Heinz Peters, der ebenfalls hervorragend gespielt hatte.

Jugend-Clubmeisterschaft 2018

05.10.2018: Am 5. Oktober 2018 fand im GC Hellengerst die Jugend-Clubmeisterschaft statt. 13 Jugendliche spielten ein vorgabewirksames Einzel-Wettspiel nach Stableford über 9 Löcher. Ihnen folgten unsere Kleinsten in der Bambini-Klasse, die auch unbedingt schon mit dabei sein wollten und an ihrem ersten Turnier ganz viel Spaß hatten.

Anschließend an das Turnier hatte der Koch schon etwas Feines für alle hungrigen Teilnehmer vorbereitet. Nachdem sich alle wieder gestärkt hatten, ging es zur Siegerehrung. Gewertet wurden die drei besten Netto-Ergebnisse und alle warteten gespannt auf die Preisverleihung.