Hanusel Hof

Bayrische Mannschaftsmeisterschaft der Jugend in Lindau

Am Samstag, den 31. Juli 2021 wurde in Lindau Bad Schachen das letzte Turnier der Serie „Bayrische Mannschaftsmeisterschaft“ ausgetragen.

Die Witterung war an diesem Tag sehr angenehm. Vereinzelt Sonne und nicht zu warm. Am späten Vormittag gingen die vier Flights, ausgestattet mit Brotzeit, Riegel und Getränken an den Start. An Loch Drei winkte sogar ein Hole-in-One-Preis in Form eines Mercedes AMG, was alle dazu anspornte sich besonders anzustrengen. Nach der Vollendung des 9. Lochs gab es Wienerle und Brot als kleine Halfway Verpflegung.

Gegen 16:30 sind die Flights dann am Clubhaus eingetroffen und wurden wieder einmal von etwas Essbarem erwartet.

Nach einiger Zeit gespanntem Warten auf die Siegerehrung, war es endlich soweit. Unser Club hatte sich tapfer geschlagen und lag nach dem ersten Spieltag sogar Punktgleich mit den Club Waldegg-Wiggensbach auf dem 1. Platz. Bis zum 3. Spieltag konnte sich Hellengerst auf dem 2. Platz halten musste diesen jedoch aufgrund mangelnder Jugendspieler an den GC Leitershofen abgeben. Demnach landete der Veranstalter des letzten Turniers, Lindau Bad Schachen, auf dem 4. Platz, der Golfclub Hellengerst auf dem 3., der GC Leitershofen auf dem 2., und der GC Waldegg-Wiggensbach auf dem 1. Platz.

Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz Herzlich und geben unser Bestes, um im nächsten Jahr mindestens den 2. Platz zu erreichen.  

…den Hole-in-One-Preis hat leider keiner gewonnen.

 

-Paul Sickinger-

Ein super Golftag mit super Ausgang

Bereits am Vortag reisten unsere Damen gemeinsam an um die Proberunde im schönen GC Schloß Klingenburg zu spielen. Bei gutem Essen und strategischen Überlegungen für den Spieltag mit Übernachtung im Klosterbräuhaus Ursberg endete der Tag.
Gut gelaunt, mit abwechslungsreichen Frühstück gestärkt und gut eingespielt konnte das Match starten.
Nachdem der derzeitige Stand in unsere Gruppe bei dem die Heimmannschaft, die Damen aus der GolfRange Augsburg, und wir je 4 Punkte zählten, versprach es ein spannendes Spiel zu werden. Somit war alles offen und es stand fest, der Erstplatzierte Club sollte sich den 11.09. für das Aufstiegsspiel blocken.
Am Ende des heißen (in jeder Hinsicht ;-)) Tages, kurz vor dem auftretenden Gewitter stand das Ergebnis wie folgt fest:
GolfRange Augsburg mit +107,0 belegte den dritten Platz und somit 1 Punkt
GC Schloß Klingenburg mit +101,0 belegte den zweiten Platz und somit 2 Punkte
GC Hellengerst mit +89,0 somit den ersten Platz und 3 Punkten sicherten sich
Dr. Dagmar Strauß, Susanne Holland, Anneliese Müller und Sabina Thrams.
Die Crew vervollständigte Gundl Husmann und Dr. Janet Diebolder als Spielerinnen, sowie Brigitte Laucken als Unterstützung, die dann auch das „Siegergetränk“ sponserte.
In Vorfreude auf das Aufstiegsspiel (hier haben wir ja Erfahrung)

Elisabeth Hoffmann (Captain)

Ergebnisse AK 30 Damen (Team)

 

Allianz Cup 2021 – Herrengolf am 21. Juli

Unser langjähriger Sponsor Dieter Thinschmidt und Allianz haben uns wieder mit Preisen und Tee-Geschenken nur so verwöhnt. Ausserdem gab es als Halfway Kaffee und Kuchen aus der Hanusel-Küche und Baquette mit Quark aus Dieter´s Küche.

Dieter Thinschmidt und der Vorstand der Allianz-Kinderhilfe Horst Klüpfel, haben einen schönen Spendenbetrag durch unsere Teilnehmer für die Allianz-Kinderhilfe zusammen bekommen.

Da Dieter nächstes Jahr in den Ruhestand gehen wird, war dies sein letzter Allianz-Cup. Auch an dieser Stelle nochmals ein sehr herzliches Vergelt´s Gott Dieter, für die das langjährige tolle Sponsoring und die Treue zum Hellengerster-Herrengolf.

Lieber Dieter, wir wünschen Dir alles Gute und hoffen, dass Du uns auch als Privatier bei unserem Herrengolf erhalten bleibst.

-Thomas Marko-

Ergebnis_AllianzCup2021

 

Sommer-Golf-Jugend-Camp in Hellengerst

Von Donnerstag den 12.08.2021 bis einschließlich Samstag den 14.08.2021 findet unser Sommer-Golf-Jugend-Camp in Hellengerst statt. Wir starten täglich um 11 Uhr mit einem individuellen Training unter der Anleitung unserer Golf-Pro´s bis 13 Uhr. Dann gemeinsames Mittagessen auf der Sonnenterrasse im Hanusel-Hof, es stehen wie drei leckere Gerichte zur Auswahl. Ab 15 Uhr (Samstag schon um 14:30) starten dann die Jugend-Golfer mit Platzreife und HCP zu einem 9-Loch Turnier, das über drei Tage gewertet wird. Preise gibt es dann für die drei besten Netto-Ergebnisse (Gesamt-Nettopunkte über alle Spieltage). Für die Kleinen findet an allen drei Nachmittagen nochmals ein Individualtraining mit unseren Golf-Pro´s und die Vorbereitung auf die Jugend-Abzeichen Bronze, Silber und Gold, sowie Platzreife statt. Ende ist dann täglich gegen 17 Uhr/17:30 Uhr. Für alle die länger Zeit haben gibt es noch einen alkoholfreien Sundowner und gemeinsames Abhängen auf der Sonnenterrasse oder bei schlechtem Wetter in der Lounge des Hanusel Hofs 🙂 …

Natürlich dürft ihr auch sehr gerne Freunde mit zum Sommer-Camp bringen!

Gesamtpreis incl. Trainer, Turnierserie, Mittagessen, Getränke und Obst 79 Euro.

Ich bitte um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Montag, 09. August 2021 an bs@sickinger.de.

Den Gesamtpreis in Höhe von 79 Euro überweist ihr bitte nach Anmeldung direkt auf unser Jugendkonto bei der Sparkasse DE59 7335 0000 0310 0184 94 mit dem Vermerk „Sommer-Camp 2021“.

Spenden sehr gerne erwünscht!

 

Freue mich über eine zahlreiche Teilnahme.

Bernd R. Sickinger

Jugend Team-Cup Heimspiel in Hellengerst

Hellengerst, 17.07.2021. Bei nicht optimalen Bedingungen starteten die 16 Jugend-Spieler der Mannschaften Augsburg-Leitershofen, Lindau-Bad-Schachen, Waldegg-Wiggensbach und Hellengerst pünktlich um 8 Uhr an Tee 1 zum 3. Jugend-Liga-Spiel der Saison 2021.

Für unsere Mannschaft waren dabei Quirin Walch, Luis Rainalter, Raphael Lutz und Paul Sickinger. Mit insgesamt 87 Nettopunkten (gewertet werden die drei Besten der 4-köpfigen Mannschaft) kam unsere Jugendmannschaft auf den dritten Platz. In der Gesamtwertung nach drei von vier Spieltagen liegen wir mit 318 Nettopunkten hinter Waldegg Wiggensbach (355 Nettopunkten) weiterhin auf Platz 2.

Der nächste und somit letzte Spieltag dieser Saison findet in 14 Tagen in Lindau-Bad Schachen statt. Ziel ist es, auch am letzten Spieltag den zweiten Platz in der Gesamtwertung zu verteidigen.

-Bernd Sickinger (Jugendwart)-