Hanusel Hof

Ein super Golftag mit super Ausgang

Bereits am Vortag reisten unsere Damen gemeinsam an um die Proberunde im schönen GC Schloß Klingenburg zu spielen. Bei gutem Essen und strategischen Überlegungen für den Spieltag mit Übernachtung im Klosterbräuhaus Ursberg endete der Tag.
Gut gelaunt, mit abwechslungsreichen Frühstück gestärkt und gut eingespielt konnte das Match starten.
Nachdem der derzeitige Stand in unsere Gruppe bei dem die Heimmannschaft, die Damen aus der GolfRange Augsburg, und wir je 4 Punkte zählten, versprach es ein spannendes Spiel zu werden. Somit war alles offen und es stand fest, der Erstplatzierte Club sollte sich den 11.09. für das Aufstiegsspiel blocken.
Am Ende des heißen (in jeder Hinsicht ;-)) Tages, kurz vor dem auftretenden Gewitter stand das Ergebnis wie folgt fest:
GolfRange Augsburg mit +107,0 belegte den dritten Platz und somit 1 Punkt
GC Schloß Klingenburg mit +101,0 belegte den zweiten Platz und somit 2 Punkte
GC Hellengerst mit +89,0 somit den ersten Platz und 3 Punkten sicherten sich
Dr. Dagmar Strauß, Susanne Holland, Anneliese Müller und Sabina Thrams.
Die Crew vervollständigte Gundl Husmann und Dr. Janet Diebolder als Spielerinnen, sowie Brigitte Laucken als Unterstützung, die dann auch das „Siegergetränk“ sponserte.
In Vorfreude auf das Aufstiegsspiel (hier haben wir ja Erfahrung)

Elisabeth Hoffmann (Captain)

Ergebnisse AK 30 Damen (Team)

 

2. Spieltag – BGV-Liga Damen AK30 in Hellengerst

Bei schönem Wetter bestritten wir mit tollem Erfolg unser Heimspiel in der AK30.
Mit sensationellem Abstand erzielten wir Platz 1 bei +75,2 über CR vor der GolfRange Augsburg die mit +111,2 über CR den Platz 2 belegten. Auf Platz 3 die Damen vom Golf Club Schloß Klingenburg e.V. mit +123,2 über CR.
Für uns punkteten Susanne Holland mit 84, Dr. Dagmar Strauß mit 89, Julia Skala mit 96 und Anneliese Müller mit 97 Schlägen. Die Aufstellung vervollständigten Gundl Husmann und Natalie Ansel.

An der Stelle noch einmal vielen Dank für die genialen Polo`s von Jörg Vogel!
Nach diesem Spieltag sind alle 3 Clubs mit 4 Punkten Punktgleich, somit entscheidet der letzte Spieltag in Klingenburg den Gruppensieg und somit den Aufstieg in die 2 Liga.

-Elisabeth Hofmann-

Finale Allgäu-Cup der Damen in Lechbruck

26.09.2018:Am Mittwoch fand das Finale des Allgäu-Cups in Lechbruck statt. Nach den Wettspielen im Sommer gab es einen Endstand von 11 Punkten für den GC Gsteig Lechbruck und für den GC Hellengerst. So kam es zum Showdown beim Finale. Die Entscheidung wurde als Lochwettspiel auf dem Puttinggrün in Lechbruck ausgetragen. 6 Spielerinnen aus jedem Club traten auf 6 festgelegten Löcher gegeneinander an.

Allgäuer Damen-Pokal am 30. Juli 2018 im GC Hellengerst

30.07.2018: Bei tropischen Temperaturen ging es für die 12 Damen an den Start. Jeweils 6 Golferinnen der beiden Clubs Auf der Gsteig und Hellengerst traten im Lochwettspiel gegeneinander an. Am Ende des Tages siegten die Spielerinnen des GC Hellengerst knapp mit 3 zu 2 gewonnen Spielen – wir gratulieren!

Das Doppel konnten unsere stark spielenden Ladies Sabina Thrams und Christa Trost bereits an der 12 mit 7 auf 6 gewinnen. 

Gundl Husmann kämpfte gegen Angelika Wiedemann, musste sich aber an der 15 mit 4 auf 3 geschlagen geben. 

Allgäuer Damen-Pokal am 10. Juli 2018 im GC Hellengerst

GC Hellengerst : GC Ottobeuren

10.07.2018: Bei angenehmem Golfwetter empfingen unsere Damen eine super aufgestellte Mannschaft aus Ottobeuren. Die 6 Spielerinnen unserer Hellengerster Mannschaft konnten ihr Heimspiel knapp für sich entscheiden. Theresia Pohn und Sabina Thrams führten nach dem 9. Loch mit 3 auf. Nach Kaffee und Kuchen ging es auf die zweiten 9. Hier holten die Ottobeurer Spielerinnen Andrea Stock und Marlies Kleber-Grossmann auf, und so war der Endstand auf der 18 ausgeglichen.