Hanusel Hof

DGL Gruppenliga Bayern, 1. Bezirksliga Gruppe N 

24.06.2018: Am Sonntag fand der 3. Spieltag unserer Herren-Mannschaft statt, die diese Saison in der 1. Bezirksliga Gruppe N gegen die Mannschaften der Golfclubs Oberstdorf, Memmingen, Oberstaufen-Steibis und Sonnenalp-Oberallgäu antreten. Im Golfclub Sonnenalp-Oberallgäu wurde ein vorgabewirksames Einzel Zählspiel über 18 Löcher gespielt.

Die 3 besten Spieler unserer Mannschaft waren David Decker (79 Schläge), Friedhold Rädler (80 Schläge) und Kilian Rainalter mit 83 Schlägen.

Die Spieler Mike Löttgen, Julian Sprinkart, Nils-Holger Bock, Thomas Marko und Konrad Skala vervollständigten unsere Mannschaft. 

Gewertet wurden von jeder Mannschaft die besten 7 Ergebnisse (1 Streichergebnis). Der Golfclub Sonnenalp-Oberallgäu konnte seinen Heimvorteil nutzen und belegte mit 594 Gesamtschlägen (+80,9 Brutto über CR) Rang 1. Doch auch die Mannschaft des GC Hellengerst schlug sich wacker und kam mit 609 Gesamtschlägen (+95,9) auf Rang 2. Es folgten der GC Oberstdorf (627 / +113,9) und der GC Oberstaufen-Steibis (632 / +118,9). Das Schlusslicht bildete der GC Memmingen mit 635 Schlägen und +121,9 Brutto über CR.

Die Tabelle zeigt sich nach dem 3. Spieltag folgendermaßen:

1. GC Hellengerst – 12 Punkte

2. GC Oberstdorf – 11 Punkte

3. GC Memmingen – 9 Punkte 

4. GC Sonnenalp-Oberallgäu – 7 Punkte

5. GC Oberstaufen-Steibis – 6 Punkte

Am 22. Juli findet das vierte Ligaspiel im Golfclub Oberstaufen-Steibis statt und wir hoffen, dass unsere Mannschaft die Tabellenführung dort verteidigen kann.