Hanusel Hof

Herrengolf am 12. Juni 2019

Sponsor: Firma BMW Fink – Rainer Fink

23 Herren starteten am Mittwoch, den 12. Juni zu einem vorgabewirksamen 18-Loch-Wettspiel nach Stableford.
Nach den ersten 9 Löchern freuten sich die Teilnehmer auf eine stärkende Zwischenverpflegung an der Half-Way-Hütte, die von BMW-Fink in Kempten gesponsert wurde. Danach konnten die zweiten 9 Löcher mit neuer Kraft in Angriff genommen werden.
Für die Sieger hatte Rainer Fink schöne Preise mitgebracht, die er bei der anschließenden Siegerehrung an die besten Teilnehmer verteilte:
Bruttosieger wurde Kilian Rainalter/GCH mit starken 34 Bruttopunkten. Damit verwies er Friedhold Rädler (33 Pkt.) und Mike Löttgen (32 Pkt.) in einer spannenden Runde auf den zweiten, bzw. den dritten Platz.

Die Nettosieger waren:

Netto A (bis Hcp. 12,0):

  1. Friedhold Rädler /GCH (41 Pkt.); 2. Mike Löttgen/GCH (38 Pkt.); 3. Wolfram Rainalter/GCH (36 Pkt.)

Netto B (Hcp. 12,1 – ….):

  1. Karl Müller/GCH (41 Pkt.); 2. Rainer Fink/GC Oberstaufen-Steibis (36 Pkt.); 3. Armin Schmid/GCH (36 Pkt.)

Die Zusatzpreise „Nearest to the Pin“ und „Longest Drive“ gingen an Mike Löttgen mit 3,71m & 275m, womit er seinen
hervorragenden Turniertag krönen konnte