Hanusel Hof

12. Mai 2017

Bayerische Golf Liga AK 30 Damen 3. Liga Gruppe H

Am Freitag, den 12. Mai 2017 fand der erste Spieltag der BGL Damen AK 30 auf unserem Platz im GC Hellengerst statt. Bei schönstem Wetter starteten um 14 Uhr 24 Damen der Golfclubs Hellengerst, Hohenpähl, Tutzing und Werdenfels und spielten ein vorgabewirksames Einzel Zählspiel über 18 Löcher. Gewertet wurde die Summe der 4 besten Ergebnisse, d.h. es gab 2 Streichergebnisse.

Obwohl im Laufe des Tages immer dunklere Wolken über den Himmel zogen und die letzten Flights feuchte Scorekarten abgeben mussten, schlugen sich die Damen tapfer und kämpften um jeden Schlag. Unsere Hellengerster Mannschaft belegte mit den Damen Dr. Dagmar Strauß (87 Schläge), Anuva Maria Lang (89 Schläge), Gundl Husmann (92 Schläge) und Sonja Bartholomä (96 Schläge) einen hervorragenden 2. Rang und holten sich mit gesamt +76 über CR 3 Punkte. Dr. Janet Diebolder und Claudia Berkmann kamen nicht in die Wertung. Die beiden Ersatzspielerinnen Brigitte Laucken und Elisabeth Hoffmann kamen nicht zum Einsatz.

Besser waren nur die Damen vom Golf Club Hohenpähl mit +72 über CR und Einzelergebnissen von 85, 86, 92 und 97. Sie erspielten sich somit 4 Punkte.

Der Land- u. GC Werdenfels kam auf Rang 3 (2 Punkte) mit gesamt +103 und Einzel 92, 93, 101, 105.

Rang 4 und damit 1 Punkt erreichte der Golfclub Tutzing mit gesamt +107 und Einzel 93, 99, 101, 102.

Die beste Spielerin des Tages war Dorothea Wenzel vom GC Hohenpähl mit 85 Schlägen, dicht gefolgt von ihrer Mannschaftskollegin Gabriele Donhauser, die 86 Schläge benötigte.

Mannschafts-Captain Elisabeth Hoffmann vom GC Hellengerst verkündete beim anschließenden gemütlichen Beisammensein die Ergebnisse und gab den zweiten Spieltag bekannt, der für Freitag, den 30. Juni 2017 im GC Tutzing angesetzt ist.