Hanusel Hof

12. Mai 2017

Bayerische Golf Liga AK 30 Herren 5. Liga Gruppe G

Ebenfalls am Freitag, den 12. Mai 2017 fand der erste Spieltag der BGL Herren AK 30 statt. Die drei Mannschaften der Golfclubs New Golf Neu-Ulm, zu Gut Ludwigsberg und Hellengerst trafen sich im New Golf Club Neu-Ulm zum Einzel-Zählspiel über 18 Löcher. Auch hier wurde die Summe der 4 besten Ergebnisse gewertet, d.h. es gab 2 Streichergebnisse.

Unsere Hellengerster Mannschaft belegte mit den Herren Mike Löttgen (88 Schläge), Karl-Heinz Peters (89 Schläge), Friedhold Rädler (90 Schläge) und Matthäus Lehr (92 Schläge) Rang 3. Mit insgesamt +72,2 Brutto über CR hatten sie leider keine Chance gegen die beiden anderen Clubs.

Rang 1 belegte der New Golf Club Neu-Ulm mit gesamt +46,2 und Einzel 80, 82, 82, 89.

Der Golfclub zu Gut Ludwigsberg kam mit gesamt +56,2 auf Rang 2. In den Einzeln spielten sie 80, 87, 87 und 89.

Der beste Spieler des Tages war Johann Miller vom GC zu Gut Ludwigsberg mit 80 Schlägen. Der beste Hellengerster Spieler war Mike Löttgen mit 88 Schlägen.

Mannschafts-Captain Bernhard Lehner vom GC Hellengerst ist zuversichtlich, dass seine Mannschaft beim 2. Spieltag am 30. Juni 2017 im GC zu Gut Ludwigsberg aufholen wird.