Hanusel Hof

Seniorengolf „Angolfen“

24.04.2018: Erstmals am Dienstag (vormals MOntags-SENioren-GOlf) gingen bei schönstem Golfwetter 28 Senioren zum ANGOLFEN 2018 auf die Runde. Die Damen und Herren ab dem 50. Lebensjahr starteten ab 12 Uhr zu dem nicht vorgabewirksamen Wettspiel nach Stableford über 18 Löcher.

Um 14 Uhr folgten ihnen 5 weitere Senioren, die sich für eine 9-Loch-Runde entschieden hatten, die ebenfalls nicht vorgabewirksam gewertet wurde. Jedoch nahmen einige der Senioren die Möglichkeit in Anspruch, vorab im Sekretariat eine EDS-Runde anzumelden, um ihren Score handicapwirksam zu nutzen.

Den Bruttosieg holte sich Matthäus Lehr mit 25 Bruttopunkten.

Die Nettosieger waren:
Netto A (bis Hcp. 15,4):
1. Karl-Heinz Peters (37 Pkt.); 2. Sonja Bartholomae (34 Pkt.); 3. Gerhard Berneburg (33 Pkt.)

Netto B (Hcp. 15,5 – 22,6):
1. Sabina Thrams (35 Pkt.)
2. Dr. Felicitas Rustemeyer (34 Pkt.)
3. Karl Müller (32 Pkt.)

Netto C (Hcp. 22,7 – …..):
1. Sabine Knahl (40 Pkt.)
2. Holger Sötje (38 Pkt.)
3. Erwin Wewior (28 Pkt.)

Den Zusatzpreis „Nearest to the Pin“ holten sich Sabina Thrams (3,45 m) und Karl-Heinz Peters mit tollen 12 cm.