Hanusel Hof

5. Challenge Turnier der Jugend

Hellengerst, 13. Juli 2019

Bereits zum fünften Mal wurde dieses Jahr das Challenge Turnier der Jugend ausgetragen. Trotz kaltem und regnerischem Wetter konnten wir 28 Starter für unser Turnier zugunsten der Jugend begeistern. Dieses Jahr wurden wieder tolle Herausforderungen ausgespielt. So z.B. gleich zu Beginn an Abschlag 1 ein „Longest Drive“. Weitere Challenges waren eine Wette aufs Grün an der Bahn 8, ein Nearest to the Bottle an der Bahn 12, ein Best Chip an der Bahn 15 und ein Nearest to the Pin in Herausforderung gegen einen Jugendspieler an der Bahn 18. Zudem gab es für die Spieler eine tolle Verpflegungsstation zwischen der Bahn 9 und 10 und ein Glas Bier als „Zielwasser“ aus dem Zötler-Fass vor dem Abschlag 18.

Ein herzliches Dankeschön an alle Jugendlichen und deren Eltern für die tolle Organisation, an alle Turnierteilnehmer für ihre großzügigen Spenden, sowie an die Hauptsponsoren des Turniers, die Scaltel AG Waltenhofen und die EKL AG Leutkirch, welche nicht nur großzügig Preise und Jugendbekleidung spendierten, sondern auch mit vielen Familienmitgliedern am Turnier teilnahmen. Ein herzliches Dankeschön auch an die gesamte Familie Rainalter, welche das großartige Turnier erst möglich gemacht hat.

Den Bruttosieg der Damen holte sich Julia Skala mit 15 Brutto-Punkten und bei den Herren war Mike Löttgen mit 28 Bruttopunkten erfolgreich.

  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 11
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 01
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 02
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 03
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 04
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 05
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 06
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 07
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 08
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 09
  • 2019 - 5. Challenge Turnier der Jugend 10

Die Nettosieger waren dieses Jahr:

Netto-Klasse A (bis HCP 15,0)

  1. Christian Skala 36 Punkte,
  2. Christoph Brakland 33 Punkte
  3. Jürgen Gerber ebenfalls 33 Punkte.

Netto-Klasse B (HCP 15,1 bis 24,9)

  1. Frank Walch 41 Punkte
  2. Oskar Huber 37 Punkte
  3. Barbara Skala 33 Punkte

Netto-Klasse C (HCP 25 bis 54)

  1. Barbara Maisch 45 Punkte
  2. Noelia Schlemmer-Taberner 39 Punkte
  3. Xaver Stöckli 38 Punkte

 

Die Sonderwertung „Longest Drive Damen“ gewann Daniela Möchel

Die Sonderwertung „Longest Drive Herren“ gewann Maximilian Sickinger

Die Sonderwertung „Nearest to the Bottle“ ging an Karin Fischmann

 

Herzlichen Glückwunsch!

Nach Abzug aller Kosten konnten wir dieses Jahr mehr als 1.200 Euro unserer Jugendkasse zuführen!

Bernd Sickinger (Jugendwart)