Hanusel Hof

Lucky33 Jugendturnier

Auch in diesem Jahr hat unser Mitglied Dieter Thinschmidt und seine Allianz Agentur des beliebte Jugendturnier wieder nach Hellengerst geholt. 18 Jugendliche kämpften bei tropischen Temperaturen um tolle Preis und die begehrten Fahrkarten nach St.-Leon Rot.

Hanusel Cup 2016

22. & 23. Juli 2016: Alle Jahre wieder freut sich die Familie Rainalter auf ereignisreiche Hanusel Cup Turniertage mit Gästen, Mitgliedern, Freunden und Geschäftspartnern. In diesem Jahr starteten wir erstmalig schon am Donnerstag mit der Bogner Trophy (4-Ball-Best-Ball) in das lange Turnierwochenende und am Freitag wurde über 18-Loch vorgabewirksam nachgelegt, zum Abschluss noch ein entspannter 4er Texas-Scramble am Samstag.

Audi Quattro Cup in Hellengerst

09. Juli 2016: An diesem Samstag konnten rund 90 Teilnehmer bei bestem Golfwetter den Audi Quattro Cup auf unserer Anlage spielen.

Nachdem es zunächst noch bedeckt war, wurde es im Laufe des Turniers immer sonniger und so konnten wir schließlich bei der Siegerehrung die Bestplatzierten auf unserer Sonnenterrasse prämieren. Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Seitz für die erneute Durchführung dieser Veranstaltung in Hellengerst – und das schon seit mehreren Jahren – und freuen  uns schon heute auf ein Wiedersehen!

­­­­ Erster „Jugend Allgäu Cup“ sowie erster „Bayerischer Mini-Team-Cup“ 2016 

 

9. Mai 2016: Am Samstag, den 7. Mai 2016 startete die Hellengerster Golfjugend in die neue Saison und war mit einer stolzen Zahl von 18 Athletinnen und Athleten zu Gast beim Lokalrivalen Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V., der die Turnierserien „Jugend Allgäu Cup“ sowie „Bayerischer Mini-Team-Cup“ 2016 eröffnete. Letztere ist die 9-Loch-Turnierserie auf bayerischer Ebene, auf der sich die Mädchen und Buben der Jahrgänge 2004 und jünger messen können, die besten 15 Mannschaften dürfen dann am Finale zum Saisonende in dem renommierten Golfclub München Eichenried, offizieller bayerischen Kaderstützpunkt, teilnehmen. Vincent Rainalter vom Golfclub Hellengerst schaffte mit einem sensationellen Brutto- und Nettosieg des ersten „Bayerischer Mini-Team-Cup“ 2016 eine gute Ausgangsbasis für den zweiten Turniertag am Samstag, 14. Mai 2106 in seinem Heimatclub Golfclub Hellengerst und sammelte wichtige Punkte für eine mögliche Teilnahme im Finale in München.

Finale des Jugend Allgäu-Cup 2015

20. September 2015: Heute war der Golfclub Ottobeuren Austragungsort des Finales der Turnierserie „Jugend Allgäu Cup“. In einem spannenden Abschlussturnier des beliebten Golfwettbewerbs, der in dieser Saison bereits beim GC Waldegg-Wiggensbach e.V., beim GC Sonnenalp und beim GC Hellengerst stattfand, traten wieder zahlreiche golfbegeisterte jugendliche Allgäuer gegeneinander an. Die Hellengerster Golfjugend bringt vom Finale der Turnierserie „Jugend Allgäu Cup“ aus Ottobeuren einen Gesamtsieg in der Teamwertung Brutto- und Netto sowie ein Gesamtsieger männlich mit nach Hause.