Hanusel Hof

3. Jugend-Golf-Camp 2020

06.09.2020

Zum Ende der Sommerferien begann am Mittwoch dem zweiten September 2020 das dritte Jugend-/Bambini Golfcamp mit einem Ausflug zum Allgäuer Golf- und Landclub e.V. Ottobeuern. Bei einer 18-Loch Proberunde, bei bestem Wetter und angenehmen Temperaturen stimmten sich die Teilnehmer auf den anstehenden Allgäu Cup auf diesem Platz ein. Die darauffolgenden drei Tage begannen jeweils mit einem zweistündigen Training mit abwechselnden Trainingsschwerpunkten. Nach einer ausgiebigen Mittagspause hatte dann jeder die Chance, bei einer EDS Runde sein Handicap zu verbessern.

Gleich am ersten Tag konnte sich Tassilo Walch von HCP 9,3 auf HCP 8,3 herunterspielen, Vincent Rainalter im Verlauf des Camps von HCP 16,4 auf HCP 12,9 und Raphael Lutz schaffte eine Verbesserung von HCP 20,7 auf HCP 17,7. Zudem machten zwei Bambini Fortschritte bei der Platzreife: Amelie Denz schaffte das Goldabzeichen und Elias Schlemmer das Bronzeabzeichen. Gratulation!

Damit nach all dem sportlichen Einsatz das Gesellige nicht zu kurz kam, konnten die Teilnehmer zum Schluß unter dem Ausschluß von Eltern (!) bei Pizza und ordentlich Musik in der Waldhütte von Familie Reinalter Ihre Erfolge feiern. 

Ein herzliches Dankeschön auch an unsere Unterstützer Früchte Frick in Sonthofen und Allgäuer Alpenwasser in Oberstaufen.

Quirin Walch (Jugendspieler)