Hanusel Hof

Freundschaftsspiel Bad Saulgau

2. August 2020

Zum Beginn der Sommerferien lud der GC Green–Golf Bad Saulgau zu einem Jugend Freundschafts-Cup am Sonntag den zweiten August 2020 ein.  Damit bekamen wir die Möglichkeit, nach Corona bedingt abgesagten Liga Spielen, wieder einmal ein Turnier mit echtem Wettkampf-Charakter außerhalb des eigenen Platzes zu spielen. Zu Beginn zeigte sich das Wetter mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen von seiner besten Seite. In der zweiten Spielhälfte zog jedoch ein Gewitter auf, das zu einer sofortigen Spielunterbrechung und nach zweistündiger Wartezeit zum endgültigen Spielabbruch führte.

Schlussendlich wurden nur die „Front Nine“ gewertet, jedoch konnte der GC Hellengerst, trotz des Abbruchs, einige Verbesserungen und „Podiumsplätze“ erzielen.

Noelia Schlemmer-Taberner konnte mit 22 Nettopunkten und einer Verbesserung von 25,5 auf 23,9, den 1. Platz der Nettoklasse A bis HCP  27 belegen.

Tassilo Walch konnte mit 13 Bruttopunkten den 3. Platz der Brutto–Wertung erzielen und unterspielte sich mit 19 Nettopunkten um einen Schlag, von HCP 10,8 auf 10,6.

Den 1. Platz der Bruttowertung belegte Eva Höninger (GC Bad Saulgau) mit 14 Bruttopunkten nach einem Stechen.

Ein besonderer Dank gilt dem Golfclub Bad Saulgau für die herzliche Einladung und für die Möglichkeit einer Proberunde.